Arielle Schwartz

Therapeutisches Yoga und Polyvagal-Theorie

Mit Yoga vom Trauma genesen

Mit ca. 100 Übungsfotos




Inhaltsverzeichnis pdf
Leseprobe pdf

304 Seiten, Klappenbroschur | 29 EUR | 1. Auflage 2023 | ISBN 978-3-944476-46-9
Der Titel erscheint Mitte März.

Originaltitel: „Therapeutic Yoga for Trauma Recovery: Applying the Principles of Polyvagal Theory for Self-Discovery, Embodied Healing, and Meaningful Change“
Übersetzt von Theo Kierdorf & Hildegard Höhr



  • Klappentext
  • Leserstimmen
  • Autorenporträt
  • Experten-Kontakte
  • Thematisch verwandte Titel
  • Buch bestellen

Mit Vorworten von Stephen W. Porges sowie Tiffany Cruikshank


„Arielle Schwartz ist es meisterhaft gelungen, ihr bewährtes Modell der therapeutischen Yoga-Praxis mit der Polyvagal-Theorie zu verbinden. Sie erschließt auf diese Weise Möglichkeiten, mit Hilfe der hochwirksamen Yoga-Werkzeuge Wiederverkörperung und Co-Regulation und letztlich die Heilung zu fördern.“ – Stephen W. Porges

Bei der Genesung von einem Trauma geht es darum, den Körper wie auch den Geist zu heilen. Häufig konzentriert sich die Heilungsarbeit allerdings auf die Rekonstruktion des in der Vergangenheit Geschehenen, und die physiologischen Störungen, die ein Trauma hinterläßt, werden oft zu wenig thematisiert. Das Buch beschreibt einen Heilungsansatz, der Körper und Psyche gleichermaßen behandelt – ein Wegweiser durch die heilige Yoga-Praxis, die Körper und Geist hilft, sich von der Last eines Traumas zu befreien.

„Therapeutisches Yoga und Polyvagal-Theorie“ ist den Prinzipien der Polyvagal-Theorie, der affektiven Neurowissenschaft und traumabewußter therapeutischer Betreuung verpflichtet, und es wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, wie Gehirn und Körper auf Streß und Trauma reagieren, und Ihnen eine Heilmethode erschließen, die Sie selbständig anwenden können und die bewirken wird, daß Sie sich gestärkt, geerdet, geistig klar, inspiriert und entspannt fühlen.

Mit 30 ausführlich beschriebenen und bebilderten Übungen.

 

Leserstimmen

„„Dieses Buch ist ein Schatz für alle somatisch orientierten Psychotherapeuten und alle, die Traumata zu heilen versuchen. Dr. Schwartz beschreibt sehr ansprechend den Prozeß der Selbstentdeckung durch die Verbindung zweier hochwirksamer Heilungssysteme. Die praktische Anwendung des Yoga, des alten Übungsweges, der die Weisheit des Körpers nutzt, verbunden mit einem zeitgenössischen neurophysiologischen Modell der Traumagenesung, ist ein sehr wirksames Angebot. Dieser traumabewußte Ansatz, der sowohl sanft ist als auch transformierend wirkt, stärkt den inneren Heiler. Die in dem Buch beschriebenen leicht umsetzbaren Übungen kommen dem Wohl Traumatisierter zugute und sind für jeden Kliniker, der somatisch orientierte Therapien schätzt, eine willkommene Bereicherung.“ — Manuela Mischke-Reeds, Autorin des Buches „Somatische Psychotherapie – ein Werkzeugkasten“

„In ihrem neuesten Buch lädt Arielle Schwartz uns mit ihrer kundigen Stimme in den heiligen Raum des Selbst, der wesenseigenen Weisheit und der Heilung ein. Sie tut dies mit der für sie so typischen Prägnanz, dem Charakteristikum eines Menschen, der die Reise, zu der er andere einlädt, selbst vollendet hat. Arielle fordert uns mit liebender Güte und mitfühlender Weisheit auf, neue Möglichkeiten der Heilung zu erproben, indem wir mittels wirkmächtiger Werkzeuge die Verbindung zu unserem Inneren wiederherstellen und auf diese Weise unsere Beziehung zu unserem Körper und letztlich zu uns selbst transformieren.“ — Kate Truitt, Autorin des Buches „Healing in Your Hands: Self-Havening Practices“


Autorenporträt

Arielle SCHWARTZ, Ph. D., lizensierte klinische Psychologin, qualifiziert für die Behandlung komplexer Traumata, erfahrene lizensierte Yoga-Lehrerin. Sie betreibt in Boulder/Colorado eine Privatpraxis. International gefragte Ausbilderin, EMDR-Therapeutin, somatisch orientierte Psychotherapeutin und Expertin für die Behandlung von PTBS und komplexen Traumata. Autorin mehrerer Bücher – im G. P. Probst Verlag sind bisher folgende Titel von Arielle Schwartz erschienen: „Arbeitsbuch Komplexe PTBS“, „Vom Trauma genesen – ein Übungsbuch“, „Die Praxis der Behandlung komplexer PTBS“ und „EMDR-Therapie und Somatische Psychologie“.

Experten-Kontakte

Arielle Schwartz: www.drarielleschwartz.com
Stephen W. Porges: www.stephenporges.com


Thematisch verwandte Titel

SchwartzArielle Schwartz
Arbeitsbuch Komplexe PTBS
Ein Geist-Körper-Ansatz zur Wiedererlangung der Emotionskontrolle und der Ganzheit

» mehr erfahren
Mischke-ReedsArielle Schwartz
Vom Trauma genesen – Ein Übungsbuch
125 Arbeitsblätter und Übungen für die Behandlung von Trauma und Streß

» mehr erfahren
Stephen W. PorgesStephen W. Porges
Die Polyvagal-Theorie und die Suche nach Sicherheit
Traumabehandlung, soziales Engagement und Bindung

» mehr erfahren
David Emerson & Elizabeth Hopper
Trauma-Yoga
Heilung durch sorgsame Körperarbeit

» mehr erfahren


Buch bestellen

Sie erhalten unsere Bücher im gutsortierten Fachbuchhandel oder können sie bei jeder anderen Buchhandlung bestellen.

Oder – ganz bequem und unkompliziert! – Sie drucken unser für Sie vorbereitetes pdf-Bestellformular aus und faxen uns dieses ausgefüllt und unterschrieben zurück (Fax: +49 (0)5295 / 93 02 69).

Oder Sie schicken uns eine eMail mit Ihrer Bestellung () oder rufen uns an (+49 (0)5295 / 99 57 81).





Wortschatz des Monats

„Mitten im Winter habe ich erfahren, daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt.“

Albert Camus