G.P. Probst Verlag GmbH

In den Rauten 3

33165 Lichtenau / GERMANY


Tel.: +49 (0)5295 / 99 57 81 l Fax: +49 (0)5295 / 93 02 69

www.gp-probst.de
eMail: verlag(at)gp-probst.de



Emerson & Hopper - Trauma-YogaDrucken

David B. Rosengren

Arbeitsbuch Motivierende Gesprächsführung

Trainingsmanual


Buch bestellen1. Auflage 2012 | 424 Seiten, Klappenbroschur | ISBN 978-3-9813389-3-5 | 29 EUR

Originaltitel:
„Building Motivational Interviewing Skills“
Aus dem Amerikanischen von Theo Kierdorf & Hildegard Höhr


 

Mit einem Vorwort von William R. Miller & Stephen Rollnick


„Das vorliegende Buch ist der Schlüssel zur erfolgreichen Anwendung der Motivierenden Gesprächsführung (MI). Es erklärt alle wichtigen Prinzipien und notwendigen Fertigkeiten mit großartiger Klarheit.“ – Deborah Roth Ledley, PH.D., Children's Center for OCD and Anxiety, Plymouth Meeting/Pennsylvania


„Selbst für erfahrene Trainer der Motivierenden Gesprächsführung ist dieses Arbeitsbuch ein Muss.“ – Dr. Petra Maria Schwarz, MINT-Trainerin / www.gc-schwarz.de

 

Das Interesse an Motivierender Gesprächsführung (MI – Motivational Interviewing), einer empirisch gestützten klinischen Methode, ist in den letzten Jahren geradezu explosionsartig angestiegen und hat die Bereiche der Behandlung, der Interventionsentwicklung und der Forschung erfaßt. Dieser gewaltige Anstieg des Interesses an der Methode hat eine ebenso große Zunahme des Bedürfnisses nach Möglichkeiten, MI professionell zu erlernen, zur Folge gehabt.

Das Ziel dieses sehr leserfreundlichen Arbeitsbuches besteht darin, praktische Kompetenz in der Anwendung der Motivierenden Gesprächsführung zu entwickeln. Es enthält zahlreiche anschauliche Fallbeispiele aus unterschiedlichsten klinischen Settings sowie Beispielinteraktionen und konkrete Übungen zu bestimmten Aspekten der MI-Praxis. Der Autor ist ein erfahrener MI-Forscher, -Therapeut und -Trainer, der es Ausbildungsteilnehmern mit Hilfe von Quizfragen, praktischen Übungen und kopierbaren Arbeitsblättern erheblich erleichtert, die Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung effektiv zu erlernen. Der Leser wird Schritt für Schritt mit der Nutzung der wichtigsten MI-Fertigkeiten vertraut gemacht: Hervorheben der Wichtigkeit einer Verhaltensänderung, Auflösen von Ambivalenz, Stärken der Selbstverpflichtung zur Veränderung und Aushandeln eines Veränderungsplans.


 

Leserstimmen



„Im Laufe des vergangenen Jahrzehnts ist die Motivierende Gesprächsführung erstaunlich schnell auf der ganzen Welt bekannt geworden. Sie wurde bei der Arbeit mit vielen verschiedenen Populationen in den Bereichen der Gesundheitspflege, des Strafvollzugs, der Suchtbehandlung, der Psychiatrie sowie im Bereich der Sozialarbeit genutzt. Die mittlerweile in die Hunderte gehende Zahl der MI-Trainer, die diese neue Methode in mindestens 38 Sprachen unterrichten, vermag die Nachfrage mittlerweile nicht mehr zu befriedigen. (…) David Rosengren ist einer der kreativsten und freigebigsten Mitarbeiter von MINT und dieses Buch eine Art Resümee seiner Erfahrungen bei der Ausbildung Tausender MI-Anwender. Es ist ihm sehr gut gelungen, inhaltliche Erklärungen und praktische Anleitung miteinander zu verbinden.“ – William R. Miller & Stephen Rollnick, Begründer der MI

„Das vorliegende Buch ist der Schlüssel zur erfolgreichen Anwendung der Motivierenden Gesprächsführung (MI). Es erklärt alle wichtigen Prinzipien und notwendigen Fertigkeiten mit großartiger Klarheit. Jedes Kapitel enthält ein Konzept-Quiz, ausgezeichnete Übungen zum Erlernen der jeweils erläuterten Fertigkeiten und die besten Therapie-Transkripte, die ich bisher gesehen habe. ... Diese Dialoge sind wahre Juwelen.“ – Deborah Roth Ledley, PH.D., Children's Center for OCD and Anxiety, Plymouth Meeting/Pennsylvania

„Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Heutzutage besteht ein weit verbreitetes Interesse an MI und den sich rasch entwickelnden klinischen Spezialanwendungen der neuen Methode. Rosengren gibt Therapeuten sowohl wichtige theoretische Einsichten als auch praktische Werkzeuge für die Verbesserung ihrer MI-Praxis an die Hand.“ – G. Alan Marlatt, PH.D., Department of Psychology und Leiter des Addictive Behaviors Research Center der University of Washington

„Fesselnd, frisch in der Darstellung und verständlich geschrieben, präsentiert dieses Buch Selbstlernwerkzeuge, die für einen großen Kreis von Therapeuten, viele konkrete Situationen und Klienten unterschiedlichster Art von Nutzen sein dürften. Das vorliegende Buch wird ganz bestimmt nicht nur in irgendwelchen Bücherregalen landen und dort ungenutzt herumstehen. Seine Leser werden es immer wieder zur Hand nehmen, um ihre MI-Fertigkeiten zu vervollkommnen und um neue Ideen zu finden, die ihnen ermöglichen, diesen Ansatz anderen zu vermitteln.“ – Steve Martino, PH.D., Department of Psychiatry an der Yale University School of Medicine

„Auf eine freundliche und leicht verständliche Weise veranschaulicht dieses Buch, wie man Klienten kunstfertig in Richtung eines gesunden Verhaltens geleiten kann. Rosengren ist es wunderbar gelungen, den komplexen Stoff in leichter verständliche Teilbereiche zu untergliedern. Bei jedem neuen Schritt wird darauf hingewiesen, warum genau der Therapeut bestimmte Fragen und Äußerungen benutzen sollte. Die Follow-up-Übungen ermöglichen es den Lesern, die vermittelten Techniken ‚auszuprobieren‘ und sich Feedback zu verschaffen. Ich empfehle dieses Buch denjenigen, die MI noch gar nicht kennen, ebenso wie allen, die bereits gewisse Kenntnisse darüber haben.“ – Scott Walters, PH.D., University of Texas School of Public Health

 

Autorenporträt


DR. DAVID B. ROSENGREN arbeitet am Alcohol and Drug Abuse Institute der University of Washington als Forscher, weiterhin als Spezialist für klinische Forschung für das Prevention Research Institute in Lexington/Kentucky, als Berater und Trainer für Motivational Interviewing (MI) und als klinischer Psychologe in seiner Privatpraxis. Seine wichtigsten Interessengebiete im klinischen Bereich wie in der Forschung sind Motivation, der Veränderungsprozeß und Trainingsmethoden. David Rosengren ist seit 1993 MI-Trainer und hat unter anderem als Master-Trainer für das Motivational Interviewing Network of Trainers (MINT) gearbeitet. Er ist Autor zahlreicher Buchbeiträge und Zeitschriftenartikel.


 

Weitere Titel des Autors


1

2

3

4

5

 

und noch mehr!



 

----

 

 

Experten-Kontakte


David B. Rosengren: www.2sft.com

Fortbildungsmöglichkeiten in D: www.motivational-interview.de; Dr. Petra Maria Schwarz – www.gc-schwarz.de

MI in Österreich: www.suchtvorbeugung.net/mi/

MI-Interessengemeinschaft Schweiz: www.motivationalinterviewing.ch

Offizielle Website für MINT-Trainer: www.motivationalinterviewing.org

William R. Miller: www.williamrmiller.net

Stephen Rollnick: www.stephenrollnick.com




 

Thematisch verwandte Titel


RollnickStephen Rollnick, William R. Miller & Christopher C. Butler
Motivierende Gesprächsführung in den Heilberufen
Core Skills für Helfer

» mehr erfahren




 

Buch bestellen

Sie erhalten unsere Bücher beim gutsortierten Fachbuchhandel oder können sie bei jeder anderen Buchhandlung bestellen.
Im Internet erhalten Sie das „Arbeitsbuch Motivierende Gesprächsführung“ von David B. Rosengren zum Beispiel bei
Amazon »
Lehmanns Media »

Oder – ganz bequem und unkompliziert! – Sie drucken unser für Sie vorbereitetes pdf-Bestellformular aus und faxen uns dieses ausgefüllt und unterschrieben zurück (Fax: +49 (0)5295 / 93 02 69).





 
Datenschutz AGB Impressum Kontakt